Melde dich, wenn… Zuhör- Mini- Spiel für zwischendurch

Gestern haben wir einen Ausflug gemacht. Bis es soweit war, mussten wir noch zwischen 1-10 Minuten im Klassenzimmer warten. Zu wenigen Zeit, um ein Buch zu holen, ein Spiel anzufangen, Vorzulesen, eine Arbeit zu beginnen… Ja, die Kinder hätten sich kurz unterhalten können, aber dafür war die Stimmung zu geladen 🙁
Also habe ich den Kindern einfache Fragen gestellt, die sie durch Melden beantworten sollten.
Melde dich, wenn du…. ein Haustier hast. Melde dich, wenn du…. gerne liest.
Viele Gemeinsamkeiten wurden entdeckt, gelacht und auch mal ehrlich etwas zugegeben. Es kann jederzeit unterbrochen werden, ohne, dass es nich beendet werden muss. Daher war es sehr passend. Natürlich können auch die Schüler lesen und fragen. 🙂
Dieses Spiel eignet sich auch gut zum Kennenlernen bei neuen Gruppen.

Selbstverständlich wird nichts zu Privates (Datenschutz) gefragt. Selbstverständlich soll keiner durch die Fragen bloßgestellt werden. Selbstverständlich ist die Beantwortung freiwillig. Selbstverständlich sind die Fragen keinem Gender zugeordnet.
Auf was nicht alles immer geachtet werden muss… (ja, zu Recht, aber oft wird auch übertrieben).

Um Papier zu sparen und es nicht suchen zu müssen, lade die Fragen einfach auf das Tablet. Es liegt eh immer auf dem Tisch. So kann ich sofort nachschauen und muss nicht immer nach den Streifen suchen.

Wer die Fragen als Anregung nutzen machte, hier können sie runtergeladen werden.

Viele Grüße
Zena

2 Comments

  • Hallo Rita, gerne und viel Spaß damit 🙂
    Viele Grüße
    Zena

  • Hallo Zena, danke für diese tolle Idee!
    Viele Grüße Rita

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.