AGB

AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen für Rechtsgeschäfte des:

grundschulteacher-shop

Sina Beckmann

Reischlestr. 6

86153 Augsburg

1. Allgemeines

Alle Leistungen, die vom grundschulteacher-shop für den Kunden erbracht werden, erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Regelungen haben nur dann Geltung, wenn sie zwischen grundschulteacher-shop und Kunde vereinbart wurden. Die AGB gelten für Endkunden/Verbraucher. Für Wiederverkäufer/Händler gelten die branchenüblichen Konditionen bzw. Sondervereinbarungen. Die Preise für reduzierte Einzel- Aktionsartikel, sowie die Lern- und Trainingspakete gelten nicht für Wiederverkäufer.

2. Vertragsschluss

2.1 Die Angebote des Onlineshops im Internet sowie unserer sonstigen Werbemedien stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, im Onlineshop, per Telefon oder Telefax Waren zu bestellen.

2.2 Durch die Bestellung der gewünschten Waren im Internet gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

2.3 Der Onlineshop bestätigt den Zugang der Bestellung unverzüglich. Die Bestellbestätigung wie auch die Entgegennahme einer telefonischen Bestellung stellen noch keine rechtsgeschäftliche Annahme unsererseits dar. Die Angebotsannahme durch uns erfolgt erst, indem wir die Ware zum Versand an Sie bringen. Sie erhalten innerhalb von 3-5 Tagen eine schriftliche Versandbestätigung per E-Mail. Der Kunde ist jedoch höchstens 7 Tage an sein Angebot gebunden.

2.4 Vertragsgegenstand ist die vom Kunden bestellte Ware. Bezüglich der Beschaffenheit gilt die Angebotsbeschreibung, im Übrigen gilt § 434 Abs.1 Satz 3 BGB.

3. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, Email) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

grundschulteacher-shop

Reischlestr. 6
86153 Augsburg

E-Mail: sb.onlinemarketing@yahoo.de

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Der Kunde ist verpflichtet, die Ware auf eigene Kosten an den  grundschulteacher-shop  zurückzusenden, sofern noch keine Gegenleistung oder Teilzahlung erfolgt ist. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Ware, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

Hinweise:

Wir möchten Sie auf Folgendes hinweisen:

Ein Widerrufsrecht besteht nicht,

wenn die Waren nach Kundenspezifikation angefertigt worden oder eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten waren oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind;
bei Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen und von Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind;
in den sonstigen Fällen des § 312d Abs. 4 BGB.

4. Lieferung physischer Produkte

4.1 Alle Artikel werden umgehend, sofern ab Lager verfügbar, ausgeliefert.

Lieferbare Artikel werden normalerweise innerhalb von 2-6 Werktagen versendet.

Die Lieferung erfolgt sowohl innerhalb Deutschlands als auch in EU-Länder.

4.2 Die Lieferzeit innerhalb Deutschlands beträgt, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, maximal 10 Werktage.

Bei Auslandslieferungen beträgt die Lieferzeit, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, maximal 14 Werktage.

4.3 Sollte ein Artikel nicht lieferbar sein, wird dies auf der Rechnung und Lieferschein vermerkt.

Ihre gesetzlichen Ansprüche bleiben unberührt.

5. Verpackungs- und Versandkosten physischer Produkte

5.1 Die Versandkosten im Inland betragen 5,90 Euro. Bei Lieferungen ins Ausland werden die tatsächlich anfallenden Paketgebühren berechnet. Nachlieferungen sind für Sie versandkostenfrei. Vorgemerkte Artikel werden sofort nach Erscheinen ohne vorherige Mitteilung versandt.

5.2 Ab einem Bestellwert von 150,- Euro versenden wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

6. Besondere Bedingungen für Online-Produkte (PDF-Downloads), Lieferung von PDF-Downloads

6.1 Der Anbieter bietet in seinem Online-Shop auch Online-Produkte an, d.h. digitale Inhalte, die auf dem Wege der elektronischen Datenübertragung an den Kunden ausgeliefert werden, (z.B. PDF-Downloads).

6.2 Die jeweiligen Nutzungsbedingungen und Lizenzvereinbarungen, die dem Kunden beim Kauf des Online-Produkts angezeigt werden, werden ebenfalls Bestandteil des Vertrags über das jeweilige Online-Produkt.

6.3 Lieferungen von PDF-Downloads erfolgen, indem der Anbieter dem Kunden nach der Bestellung einen Download-Link per E-Mail sowie in dessen Kundenkonto zur Verfügung stellt. Der Kunde ist verpflichtet, sich über diesen Link das bestellte Online-Produkt auf seine eigene IT-Infrastruktur (z.B. den kundeneigenen Computer) herunterzuladen und hiervon eine Sicherheitskopie anzufertigen; dies hat innerhalb von maximal 8 Wochen zu erfolgen, nachdem der Anbieter dem Kunden den Link per E-Mail und im Kundenkonto zur Verfügung gestellt und den Kunden hierüber per E-Mail informiert hat. Der Anbieter ist berechtigt, den Link zu deaktivieren sowie im Kundenkonto durch den Kunden abgelegte PDF-Downloads zu löschen, jedoch frühestens nach acht Wochen, nachdem er dem Kunden den Link per E-Mail und im Kundenkonto zur Verfügung gestellt und den Kunden hierüber per E-Mail informiert hat. Das Risiko für Verluste der digitalen Inhalte nach dem Kauf, einschließlich Verluste auf Grund eines kundenseitigen Computer- oder Festplattenausfalls, trägt der Kunde.

6.4 Wenn davon auszugehen ist, dass Dienstleistungen missbräuchlich oder vertragswidrig in Anspruch genommen werden, ist der Anbieter ferner berechtigt, die Zugangsberechtigung des Kunden zu sperren oder die Leistungen zu beschränken, insbesondere eine weitere missbräuchliche oder vertragswidrige Inanspruchnahme der Leistungen zu unterbinden.

6.5 Soweit der Anbieter unentgeltliche Online-Dienste und Leistungen erbringt, können diese jederzeit – nach Vorankündigung – eingestellt oder entgeltpflichtig weiter angeboten werden. Dem Kunden erwachsen aus der Einstellung der unentgeltlichen Dienste und Leistungen in diesem Fall keine Rechte, insbesondere kein Anspruch auf Schadensersatz.

7. Zahlung, Eigentumsvorbehalt

7.1 Bei allen angegebenen Preisen wird nach § 19 Abs. 1 UStG keine Mehrwertsteuer ausgewiesen. 
Es gelten die am Bestelltag gültigen Preise.

7.2 Wir liefern generell:

per Rechnung. Die Rechnung liegt in der Regel der Sendung bei, kann auf Wunsch auch separat verschickt werden. Die Rechnung ist zahlbar nach Erhalt ohne Abzug.

per PayPal.

Vorkasse behalten wir uns vor. Wir senden Ihnen dann eine Vorausrechnung zu.

Zahlungen aus dem EU-Ausland sind ohne Abzug von Spesen auf unser deutsches Konto möglich. Die erforderlichen IBAN- und BIC-Daten sind auf der Rechnung vermerkt.

7.3 Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die gelieferten Waren unser Eigentum (Eigentumsvorbehalt nach §§158, 449 BGB).

8. Gewährleistung

Reklamationen (Beschädigung durch Transport, fehlende(r) Artikel, bei einem Artikel fehlende Bestandteile, nicht bestellte Artikel) zu Ihrer Lieferung teilen Sie uns bitte innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Lieferung mit. Fehlende Artikel oder Bestandteile bzw. beschädigte Ware senden wir Ihnen umgehend nach. Sollte eine Rücksendung erforderlich sein, frankieren Sie diese bitte ausreichend. Geht die Rücksendung auf unser Verschulden zurück, erstatten wir selbstverständlich die Rücksendekosten.

9. Haftung

9.1 grundschulteacher-shop haftet in Fällen des Vorsatzes oder der groben Fahrlässigkeit nach den gesetzlichen Bestimmungen. Die Haftung für Garantien erfolgt verschuldensunabhängig. Für leichte Fahrlässigkeit haftet grundschulteacher-shop ausschließlich nach den Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes, wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder wegen der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Der Schadensersatzanspruch für die leicht fahrlässige Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist jedoch auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt, soweit nicht wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit gehaftet wird. Für das Verschulden von Erfüllungsgehilfen und Vertretern haftet der Onlineshop in demselben Umfang.

9.2 Die Regelung des vorstehenden Absatzes (8.1) erstreckt sich auf Schadensersatz neben der Leistung, den Schadensersatz statt der Leistung und den Ersatzanspruch wegen vergeblicher Aufwendungen, gleich aus welchem Rechtsgrund, einschließlich der Haftung wegen Mängeln, Verzugs oder Unmöglichkeit.

10. Datenschutz

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

11. Copyright

Alle dargestellten Fremdlogos, Bilder und Grafiken sind Eigentum der entsprechenden Firmen und unterliegen dem Copyright der entsprechenden Lizenzgeber. Sämtliche auf diesen Seiten dargestellten Fotos, Logos, Texte, Berichte, Scripte und Programmierroutinen, welche Eigenentwicklungen von uns sind oder von uns aufbereitet wurden, dürfen nicht ohne unser Einverständnis kopiert oder anderweitig genutzt werden. Alle Rechte vorbehalten.

12. Links auf unseren Seiten

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – “Haftung für Links” hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mitzuverantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Hiermit distanzieren wir uns deshalb ausdrücklich von allen Inhalten sämtlicher gelinkten Seiten auf unserer Homepage. Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Internetseiten angebrachten Links.

Wir können für diese fremden Inhalte also keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

13. Schlussbestimmungen

Die Geltung des UN-Kaufrechts wird ausgeschlossen, es gilt deutsches Recht. Mit einer Bestellung werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des grundschulteacher-shop anerkannt. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, aus welchem Grund auch immer, nichtig sein, bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.

Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt. Hat der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder in einem anderen EU-Mitgliedstaat, ist ausschließlich Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus diesem Vertrag unser Geschäftssitz.

SERVICEBEDINGUNGEN

1 WIDERRUFSBELEHRUNG – RÜCKSENDUNG VON WAREN

Bitte wenden Sie sich an grundschulteacher-shop.de, bevor Sie Waren zurücksenden.

Sie können innerhalb von 30 Tagen nach der Lieferung den Kauf widerrufen und die Ware zurücksenden. Die Ware muss sich noch im Neuzustand befinden. Falls die Ware beschädigt ist oder benutzt wurde, ist keine Erstattung möglich. Achten Sie darauf, in der Rücksendung Ihre Kontaktdaten anzugeben und geben Sie uns falls möglich eine Tracking-Nummer und eine kurze Beschreibung des Grundes der Rücksendung.

grundschulteacher-shop.de empfiehlt Ihnen, sich eine Quittung und eine Paket-ID vom Versanddienst geben zu lassen, da es so leichter ist, die Rücksendung zu verfolgen, falls dies notwendig sein sollte. grundschulteacher-shop.de erstattet den Kaufbetrag für ordnungsgemäß zurückgeschickte Waren. Wenn Sie per Rechnung gezahlt haben, benötigen wir Ihre Bankverbindung, um Ihnen das Geld zu überweisen. Senden Sie uns diese Angaben am einfachsten per E-Mail.

1.2 VOM WIDERRUFSRECHT AUSGESCHLOSSENE WAREN

Für verschiedene Arten von Waren ist der Widerruf ausgeschlossen. Hierzu gehören begrenzt haltbare Waren wie Lebensmittel, Blumen, Zeitungen und Zeitschriften. Ausgeschlossen ist der Widerruf auch für Hygiene- und Intimartikel, Gefahrgüter und brennbare Flüssigkeiten und Gase sowie für Geschenkgutscheine, herunterladbare Softwareprodukte und einige Gesundheits- und Körperpflegeartikel.

1.3 VERSAND

Für den Widerruf benötigen wir eine Quittung oder einen Kaufbeleg. Bitte senden Sie die Ware nicht an den Hersteller zurück. Sie müssen die Ware senden an: grundschulteacher-shop.de, Augsburg, 86153, Reischlestr. 6, Germany.

Sie müssen die Versandkosten für die Rücksendung selbst tragen. Versandkosten können nicht erstattet werden. Wenn der Kaufbetrag erstattet wird, werden die Kosten für die Rücksendung abgezogen. Abhängig von Ihrem Wohnort kann die Abwicklung des Widerrufs unterschiedlich lange dauern.

Wenn Sie eine Ware im Wert von über 75 € versenden, sollten Sie eine Versandart wählen, bei der Sie eine Tracking-Nummer oder eine Versicherung erhalten. Wir übernehmen keine Haftung für den Empfang der von Ihnen versandten Waren.

2. ERSTATTUNG

Erstattungen sind innerhalb von 30 Tagen ab dem Kaufdatum möglich. Später sind leider keine Erstattungen mehr möglich. Damit Sie eine Erstattung erhalten können, muss die Ware unbenutzt sein und sich im Originalzustand (einschließlich Originalverpackung) sein.

2.1 ABWICKLUNG DER ERSTATTUNG

Wenn Ihre Rücksendung bei uns eingegangen ist und geprüft wurde, senden wir Ihnen eine entsprechende Bestätigungsmail. Wir teilen Ihnen auch mit, ob wir den Kaufbetrag erstatten.

Wenn wir den Kaufbetrag erstatten, wird der Betrag innerhalb von einigen Tagen Ihrer Kreditkarte gutgeschrieben oder bei anderer Zahlungsart entsprechend zurücküberwiesen.

2.2 TEILWEISE ERSTATTUNG

Es gibt bestimmte Situationen, in den nur eine teilweise Erstattung gewährt wird (falls überhaupt): Bücher mit offensichtlichen Gebrauchsspuren, CDs, DVDs, Software, Videospiele oder Schallplatten, deren Verpackung geöffnet wurde. Jede Ware, die sich nicht im Originalzustand befindet, beschädigt ist oder bei der Teile fehlen, ohne dass dies unser Verschulden ist. Waren, die mehr als 30 Tage nach der Lieferung zurückgesandt wurden.

2.3 VERSPÄTETE ODER FEHLENDE ERSTATTUNG

Sollten Sie noch keine Erstattung erhalten haben, überprüfen Sie zunächst noch einmal Ihr Bankkonto. Dann wenden Sie sich an Ihr Kreditkartenunternehmen – es kann einige Zeit dauern, bis die Gutschrift offiziell auf Ihrem Konto erscheint. Dann wenden Sie sich an Ihre Bank, es gibt oft eine Bearbeitungszeit, bis der Betrag auf dem Konto ausgewiesen wird. Wenn Sie alle diese Schritte unternommen haben und der Betrag trotzdem nicht eingegangen ist, wenden Sie sich bitte an uns unter webshop@grundschulteacher.de.

2.4 SONDERANGEBOTE

Eine Rückerstattung ist nur bei Waren möglich, die zum regulären Preis verkauft wurden. Bei Sonderangeboten ist eine Rückerstattung ausgeschlossen.

2.5 UMTAUSCH

Wir tauschen nur Waren um, die fehlerhaft oder beschädigt sind. Wenn Sie deswegen eine Ware gegen die gleiche Ware umtauschen müssen, senden Sie diese bitte an an: grundschulteacher-shop.de, Augsburg, 86153, Reischlestr. 6, Germany.

2.6 GESCHENKE

Wenn die Ware beim Kauf als Geschenk gekennzeichnet und direkt an Sie versendet wurde, erhalten Sie eine Geschenkgutschrift über den Wert der zurückgeschickten Ware. Wenn wir den zurückgeschickten Artikel erhalten haben, senden wir Ihnen per E-Mail einen Geschenkgutschein.

Wenn die Ware beim Kauf nicht als Geschenk gekennzeichnet wurde oder an den Schenkenden versandt wurde, damit er sie Ihnen später übergibt, senden wir die Erstattung an den Schenkenden und er muss die Abwicklung der Erstattung übernehmen.

3. DATENSCHUTZRICHTLINIE

3.1 WOZU VERWENDEN WIR IHRE DATEN?

Wenn Sie etwas in unserem Shop kaufen, erheben wir im Rahmen des Kaufs personenbezogene Daten, die Sie uns übermitteln, wie Name, Anschrift und E-Mail-Adresse.

Wenn Sie unseren Shop besuchen, erhalten wir außerdem die IP-Adresse Ihres Computers sowie Informationen über Ihren Browser und Ihr Betriebssystem.

3.2 E-MAIL-MARKETING

Mit Ihrer Zustimmung können wir Ihnen E-Mails über unseren Shop, neue Produkte und andere Neuigkeiten senden.

3.3 ZUSTIMMUNG

Wenn Sie uns beim Kaufvorgang, der Überprüfung Ihrer Kreditkarte, einer Bestellung, Absprache über Lieferung oder Rücksendung personenbezogene Daten übermitteln, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, dass wir diese Daten speichern und für diesen bestimmten Zweck verwenden.

Falls wir aus anderen Gründen um personenbezogene Daten bitten, wie für Marketing, werden wir Sie entweder um Ihre ausdrückliche Zustimmung ersuchen oder Ihnen die Möglichkeit der Ablehnung anbieten.

3.4 WIDERRUF DER ZUSTIMMUNG

Wenn Sie nach Erteilung der Zustimmung Ihre Meinung ändern, können Sie Ihre Zustimmung hinsichtlich der künftigen Speicherung, Verwendung oder Weitergabe Ihrer Daten jederzeit widerrufen indem Sie uns eine E-Mail an webshop@grundschulteacher.de oder einen Brief an grundschulteacher-shop.de, Augsburg, 86153, Reischlestr. 6, Germany schicken.

3.5 OFFENLEGUNG

Wir dürfen Ihre personenbezogenen Daten offenlegen, wenn wir dazu gesetzlich verpflichtet sind oder wenn Sie unsere Servicebedingungen verletzen.

3.6 ONE.COM

Der Shop wird von One.com gehostet. One.com stellt uns eine Online-E-Commerce-Plattform zur Verfügung, die es uns ermöglicht, unsere Produkt und Dienstleistungen anzubieten und zu verkaufen. Ihre Daten werden durch die Datenspeicherung, Datenbanken und allgemeine One.com Anwendung gespeichert. Ihre Daten werden auf einem sicheren Server hinter einer Firewall gespeichert.

3.7 ZAHLUNGEN

Wenn Sie einen Direct-Payment-Gateway zur Abwicklung Ihrer Zahlung wählen, kann der Betreiber des Payment-Gateways Ihre Kreditkartendaten für diesen Zweck nutzen, siehe auch 3.8.

3.8 LEISTUNGEN DRITTER

Im Allgemeinen werden von uns genutzte Drittdienstleister Ihre Daten nur in dem für die Erbringung der Leistung an uns erforderlichen Umfang erheben, verwenden und weitergeben.

Jedoch haben bestimmte Drittdienstleister wie Payment-Gateways und andere Zahlungsdienstleister eigene Datenschutzrichtlinien hinsichtlich der Daten, die wir ihnen für die Abwicklung der kaufbedingten Zahlungen zur Verfügung stellen müssen. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien dieser Dienstleister zu lesen, damit Sie wissen, wie Ihre personenbezogenen Daten von diesen Dienstleistern genutzt werden.

Bitte beachten Sie auch, dass bestimmte Dienstleister ihren Sitz oder ihre Einrichtungen in anderen Ländern als Ihrem Wohnsitz oder unserem Geschäftssitz haben können. Wenn Sie also eine Zahlung durchführen, bei der Dienstleistungen eines solchen Drittdienstleisters in Anspruch genommen werden, gelten für Ihre Daten möglicherweise die Vorschriften des Landes, in dem der Dienstleister seinen Sitz oder seine Einrichtungen hat. Wenn Sie die Website des Shops verlassen oder auf die Website oder Anwendungen von Dritten weitergeleitet werden, gelten hierfür nicht mehr diese Datenschutzrichtlinie und die Servicebedingungen unserer Website.

Wenn Sie in unserem Shop auf Links klicken, können diese Sie weg von unserer Website führen. Wir übernehmen keine Haftung für den Datenschutz auf anderen Websites und empfehlen Ihnen, deren Datenschutzrichtlinien zu lesen.

3.10 SICHERHEIT

Um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, ergreifen wir angemessene Vorsichtsmaßnahmen und folgen den Best Practices der Branche, damit Ihre Daten nicht verlorengehen, missbraucht werden, andere auf sie zugreifen können, oder die Daten weitergegeben, geändert oder gelöscht werden. Wenn Sie uns Kreditkartendaten übermitteln, werden diese Daten mit Secure-Socket-Layer-Technologie (SSL) verschlüsselt und mit einer AES-256-Verschlüsselung gespeichert.

3.11 VOLLJÄHRIGKEIT

Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie, dass Sie gemäß den Gesetzen Ihres Wohnsitzes volljährig sind oder dass Sie gemäß den Gesetzen Ihres Wohnsitzes volljährig sind und uns die Zustimmung gegeben haben, Ihren minderjährigen Familienangehörigen die Nutzung dieser Website zu ermöglichen.

4 ÄNDERUNGEN DIESER SERVICEBEDINGUNGEN

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Servicebedingungen jederzeit zu ändern. Überprüfen Sie diese daher regelmäßig.

Änderungen und Klarstellungen werden sofort nach der Veröffentlichung auf der Website wirksam.

Falls wir wesentliche Änderungen an unseren Servicebedingungen vornehmen, werden wir Sie hier darüber informieren, dass sie geändert wurden, damit Sie wissen, welche Daten wir erheben, wie wir sie nutzen und unter welchen Umstände wir sie gegebenenfalls weitergeben.

Wenn unser Shop mit dem eines anderen Unternehmens zusammengelegt wird oder von einem anderen Unternehmen übernommen wird, können Ihre Daten an die neuen Inhaber übermittelt werden, damit wir Ihnen weiterhin Produkte anbieten können.