PAPIERKRAM – Organisation der Wochenmaterialien

Oooohhhrrrr ich hasse Papierkram!
Daher möchte ich auch möglichst wenig Arbeitsblätter einsetzen (natürlich auch zur Schonung der Ressourcen).
Aber ganz ohne schaffe ich es nicht, daher versuche ich alles möglichst strukturiert zu halten, damit es mich nicht noch verrückter macht …
Also am Donnerstag ist bei uns Team. Dort legen wir fest, was wir in der kommenden Woche machen und bereiten auch grob die Materialien vor. Damit ich diese Kopien und Sonstiges nicht erst heim schleppe, um sie dann wieder hin zu schleppen, werde ich sie direkt in die Fächer einordnen. Der Wagen steht am Pult und ich kann direkt darauf zugreifen.
Hier (externer Link Amazon) der Wagen.
Aufbewahrung in der Schule:

Materialien, die ich von Zuhause mitbringe, transportiere ich in diesen Mappen. Eine für jeden Wochentag, ein Fach für jede Stunde.
Hier (externer Link Amazon) könnt ihr sie genau betrachten .
Aufbewahrung unterwegs:

Zuhause lagern meine Materialien so:
Aufbewahrung Zuhause:

So müsste es (hoffentlich) klappen…

Viele papierfreie Grüße
Zena


1
Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Barbara

Vielen Dank für die Organisationsideen! Wo haben Sie die schöne Pappkisten her?