Quassel – Bingo: Gesprächsanlass und genaues Zuhörspiel

Einigen Kindern fällt es schwer frei zu sprechen. Gibt man ihnen ein Thema vor, fällt es ihnen schon leichter. Macht man nun ein Spiel daraus, haben sie möglicherweise noch Spaß daran. Das Zuhören muss meiner Meinung nach immer wieder geübt werden. Um beides zu kombinieren, hat mich das Spiel Quassel – Bingo auf dem Fernsehen inspiriert.

Es läuft so ab: Ein Schüler ist der Erzähler und muss zu einem vorgegebenen Thema so viel erzählen wie er kann. Die Zuhörer erhalten ein Bingofeld. Immer, wenn der Erzähler zufällig ein Wort erwähnt, wird es gestrichen. Welches Team zuerst Bingo hat, gewinnt. Es kann in Gruppen (Gruppe gegen Gruppe) oder auch Paarweise gespielt werden.

Es wird gut zugehört, viel gesprochen und die Fantasie / Erinnerung angeregt.

Einige Themen habe ich vorgegeben aber auf dem blanko Blatt können selbst Quassel – Bingos erstellt werden. Meine Schüler haben so auch eine Art Mind Map Arbeit betrieben, sich Gedanken gemacht, Vokabeln geklärt und hatten Spaß.

HIER der Download (externer Link Dropbox).

Viele Grüße Zena